Berater in Ihrer Nähe
Startseite News News-Übersicht

News

Hier veröffentlichen wir werktäglich interessante Themen für Sie. Wir freuen uns über einen erneuten Besuch.

Für Fahrer gilt: Lieber Kinderpunsch als Glühwein

08.12.2015   Wer mit dem Auto unterwegs ist, sollte aus Sicherheitsgründen unbedingt auf Glühwein, Punsch und andere alkoholische Getränke verzichten. Autofahrer, aber auch Radfahrer riskieren, wenn sie alkoholisiert unterwegs sind, zudem ihren Führerschein.  
Mehr

Damit eine Unaufmerksamkeit nicht den Ruin bedeutet

08.12.2015   Es gibt eine Versicherungspolice, die in jedem Haushalt vorhanden sein sollte, denn sie sorgt dafür, dass Missgeschicke nicht zum finanziellen Desaster werden.  
Mehr

Kostenlose Patientenberatung wird weiter ausgebaut

07.12.2015   Nicht immer ist alles verständlich, wenn es um die Behandlung von Krankheiten, um eine notwendige Medikamenteneinnahme und/oder um sonstige Gesundheitsthemen geht. Eine neutrale Plattform hilft hier seit Langem unentgeltlich weiter. Der Service wird demnächst sogar noch ausgebaut.  
Mehr

Gefährliche Bäume

07.12.2015   Marode Bäume am Straßenrand stellen für Fahrzeugbesitzer eine besondere Gefahr dar. Wer den Schaden ersetzen muss, wenn plötzlich ein morscher Ast auf ein Auto fällt, zeigt ein Gerichtsurteil.  
Mehr

Kfz-Versicherung: Vermeidbare Verteuerung nach einem Unfall

04.12.2015   Ein selbst verschuldeter Autounfall, bei dem ein anderer einen Schaden erlitten hat, führt normalerweise zu einem Anstieg des Kfz-Versicherungsbeitrages im nächsten Jahr. Wie sich dies verhindern lässt.  
Mehr

Alle Jahre wieder … ist das Brandrisiko immens

04.12.2015   Im Advent und zu Weihnachten ist das Brandrisiko deutlich höher als sonst, wobei nicht nur das offene Feuer der Kerzen am trockenen Adventskranz eine Gefahr darstellt. Auch die Weihnachtsbeleuchtung sollte diesbezüglich mit Bedacht gewählt werden.  
Mehr

Die Rechtsverbindlichkeit zugeschneiter Verkehrszeichen

03.12.2015   Schnee verursacht nicht nur rutschige Straßen. Nicht selten werden auch Verkehrsschilder komplett zugeschneit. Wann die Verkehrszeichen in so einem Fall dennoch ihre Gültigkeit behalten.  
Mehr

Risiko im Auslandseinsatz

03.12.2015   Werden Arbeitnehmer, die von ihrem Arbeitgeber ins Ausland geschickt werden, um dort tätig zu sein, durch Naturkatastrophen oder Gewalttaten verletzt, besteht unter bestimmten Voraussetzungen eine Absicherung durch die gesetzliche Unfallversicherung.  
Mehr

Anzahl der Pflegebedürftigen steigt stärker als erwartet

02.12.2015   Eine aktuelle Studie eines gesetzlichen Krankenversicherungs-Trägers geht der Frage nach, wie sich die Zahl der zu pflegenden Menschen entwickeln und wer vor allem betroffen sein wird.  
Mehr

Die Riester-Rente: Ein Stabilitätsanker im Alter

02.12.2015   Das Rentenniveau wird Stück für Stück weiter sinken, wie dem aktuellen Rentenversicherungs-Bericht der Bundesregierung zu entnehmen ist.  
Mehr