Geschäftsstelle Marc Breiter
×
Marc Breiter

Telefon: 0208/60709400
Mobil: 0163/8111974
Telefax: 0208/60709401
E-Mail: Marc.Breiter@vpv.de
×
Erich Horstmann

Telefon: 0208/60709400
Mobil: 0172/9206348
Telefax: 0208/60709401
E-Mail: Erich.Horstmann@vpv.de
×
Silvia Nytsch

Telefon: 035726/50313
Mobil: 0172/3527762
E-Mail: Silvia.Nytsch@vpv.de
×
Rainer Welbers

Telefon: 0208/60709400
Mobil: 0171/6939330
Telefax: 0208/60709401
E-Mail: Rainer.Welbers@vpv.de

Im Lipperfeld 33
46047 Oberhausen

Mo-Fr 10:00-13:00 Uhr, Do 15:00-18:00 Uhr

Beratungsgespräch vereinbaren

Kontakt
Marc Breiter
Telefon: 0208/60709400
Mobil: 0163/8111974
Telefax: 0208/60709401
E-Mail: Marc.Breiter@vpv.de
Erich Horstmann
Telefon: 0208/60709400
Mobil: 0172/9206348
Telefax: 0208/60709401
E-Mail: Erich.Horstmann@vpv.de
Silvia Nytsch
Telefon: 035726/50313
Mobil: 0172/3527762
E-Mail: Silvia.Nytsch@vpv.de
Rainer Welbers
Telefon: 0208/60709400
Mobil: 0171/6939330
Telefax: 0208/60709401
E-Mail: Rainer.Welbers@vpv.de

Öffnungszeiten / Beratung

Im Lipperfeld 33
46047 Oberhausen
Route planen

Öffnungszeiten:
Mo-Fr 10:00-13:00 Uhr, Do 15:00-18:00 Uhr

Beratungsgespräch vereinbaren


Erfahrungen & Bewertungen zu VPV Agentur Breiter

header_service
Startseite Service Vertragsservice Schweigepflichtentbindung

Schweigepflichtentbindung

Laden Sie sich hier die ab 2013 gültigen Schweigepflichtentbindungserklärungen per Download als PDF-Datei auf Ihren Computer.

Seit 01.01.2013 verwenden Versicherungsunternehmen bei Neuabschlüssen und im Leistungsfall bei bestehenden Versicherungsverträgen neue, für alle transparentere Einwilligungs- und Schweigepflichtentbindungserklärungen. Vor Abfragen oder Weitergaben von Gesundheitsdaten oder Daten, die dem Schutz des § 203 StGB (Verletzung von Privatgeheimnissen) unterliegen, werden von uns automatisch neue, ausführliche Einwilligungserklärungen bei unseren Kunden eingeholt. Unser Kunde kann die Schweigepflichtentbindungserklärung auch zugeschickt bekommen.

Im Falle eines Betreuerwechsels haben unsere Kunden 12 Tage Zeit, wenn er von dem vorgeschlagenen Vermittler nicht betreut werden will, zu widersprechen. Erst nach Ablauf dieser Frist erhält der Vermittler Sicht auf die Vertragsdaten des Kunden.



Schweigepflichtentbindungs-Erklärungen