Agentur Mario Krämer
×
Mario Kraemer

Telefon: 06533/955915
Mobil: 0171/6158512
Telefax: 06533/955712
E-Mail: Mario.Kraemer@vpv.de

Telefon: 06533/955915
Mobil: 0171/6158512
Telefax: 06533/955712

Mario.Kraemer@vpv.de

Erfahrungen & Bewertungen zu VPV Agentur Kraemer

Zuckerhuegel 21
54497 Morbach

Nach Vereinbarung

Beratungsgespräch vereinbaren

Kontakt
Mario Kraemer
Telefon: 06533/955915
Mobil: 0171/6158512
Telefax: 06533/955712
E-Mail: Mario.Kraemer@vpv.de

Öffnungszeiten / Beratung

Zuckerhuegel 21
54497 Morbach
Route planen

Öffnungszeiten:
Nach Vereinbarung

Beratungsgespräch vereinbaren


Erfahrungen & Bewertungen zu VPV Agentur Kraemer

header_haus-wohnen
defino logo
Faire Beratung nach DIN Standard

Mehr erfahren

VPV Hausrat-Versicherung

Wir schützen alles, was Ihnen lieb und teuer ist



Sie haben sich Ihr Zuhause mit viel Freude und Liebe zum Detail eingerichtet – doch ein Schaden kann Ihr Hab und Gut in Sekunden vernichten. Denn auch die besten Sicherheitsvorkehrungen schützen nicht vor allen Risiken. Müssen Sie bei einem Komplettverlust alle Einrichtungsgegenstände erneut kaufen, kommt schnell eine sehr hohe Summe zusammen.

Ihre zerstörten, abhanden gekommenen oder gestohlenen Lieblingsstücke können wir zwar leider nicht ersetzen. Allerdings können Sie sich mit Hilfe unserer VPV Hausrat-Versicherung gleichwertigen Ersatz beschaffen. Denn wir ersetzen Ihnen den Neupreis Ihrer Einrichtungsgegenstände. Ebenso erstatten wir Ihnen Zusatzkosten für Aufräumen und Lagerung des Hausrats sowie Abtransport und Entsorgung zerstörter Gegenstände.

Hausrat-Titel_632x421

Vorteile

  • Versichert sind Schäden durch Brand, Einbruchdiebstahl, Raub, Vandalismus, Leitungswasser, Sturm und Hagel
  • Im Schadenfall ersetzen wir Ihnen den Wert, den ein Gegenstand bei Neubeschaffung kostet
  • Erstattung von Zusatzkosten für Aufräumarbeiten, Reparatur von Schlössern, Türen, Fenstern und Rollläden
  • Unsere zwei Tarifmodelle Kompakt und Exklusiv bieten das passende Sicherheitskonzept für Jedermann
  • Tarif Kompakt: Schutz, z. B. bei Diebstahl aus verschlossenen Kfz oder Schäden durch gefälschte Betrüger-Emails beim Onlinebanking. Bei Schäden, die Sie grob fahrlässig verursacht haben, verzichten wir bis zu einer Höhe von 5.000 Euro auf eine Entschädigungskürzung.
  • Bei Wahl des Exklusivtarifs erhöhen sich die Entschädigungsgrenzen gegenüber dem Kompakttarif. Außerdem verzichten wir komplett auf eine Kürzung Ihrer Entschädigung bei grober Fahrlässigkeit.
  • Die VPV Hausrat-Versicherung beinhaltet auch eine Fahrraddiebstahl-Versicherung. Egal ob zu Hause oder unterwegs wir bieten Ihnen rund um die Uhr Diebstahlschutz.
  • Sie sind auf Reisen unterwegs? Bei Verlust oder Beschädigung des Reisegepäcks (z. B. durch den Transport) unterstützen wir Sie finanziell beim Ersatz
  • Ergänzen Sie Ihren Schutz um erweiterte Naturgefahren (z. B. Überschwemmung), Glasbruch, Ihre Photovoltaikanlage oder den Haus- und Wohnungsschutzbrief.

Haus- und Wohnungsschutzbrief

Im Notfall steht Ihnen eine Servicehotline zur Vermittlung von qualifizierten Fachkräften zur Verfügung – rund um die Uhr. Zum Beispiel Fachkräfte für

  • Schlüsseldienst
  • Rohrreinigungsservice
  • Sanitär-, Elektro-, Heizungsinstallateurservice
  • Notheizung
  • Schädlingsbekämpfung
  • Entfernen von Wespen-, Bienen- und Hornissennestern
  • und mehr.

Bis zur vereinbarten Höhe begleichen wir alle Rechnungen der von uns beauftragten Handwerker und Dienstleister. Wir sorgen für schnelle Hilfe, ein Anruf bei unserer Servicehotline genügt!

Schutz-Paket_280x186

VPV Schutz-Paket

Rundum geschützt vor den Gefahren des Alltags

Mit dem VPV Schutz-Paket können Sie sich rundum vor den Gefahren des Alltags schützen und nebenbei von bis zu 20 % Paket-Rabatt profitieren!

Informieren Sie sich hier!

Wissen Sie wie viel Ihr Hausrat wert ist?

Tipps zum Abschluss einer Hausratversicherung

  • Versicherungssumme richtig berechnen

    Zur Berechnung der richtigen Versicherungssumme gibt es zwei verschiedene Möglichkeiten:

    • Mithilfe eines Wertermittlungsbogens, in welchem Sie die geschätzten Werte Ihres Hausrats eintragen und diese zusammenrechnen
    • Mithilfe einer einfachen Formel, in welcher Sie die Quadratmeter Ihrer Wohnfläche mit dem Wert 650 multiplizieren. Quadratmeter Wohnfläche x 650 €/qm = Versicherungssumme

    Tipp: Wir empfehlen Ihnen die Versicherungssumme mithilfe der Formel zu berechnen. Nach Anwendung der Formel vereinbaren die Versicherungsunternehmen in der Regel einen Unterversicherungsverzicht. Das heißt, dass Sie im Schadenfall auch dann die vereinbarte Versicherungssumme erhalten, wenn Sie unterversichert wären und Ihnen eigentlich nur eine anteilige Entschädigung zustehen würde. Hier ein Beispiel:

    Familie Müller möchte den Hausrat ihres kleinen Einfamilienhauses mit 100 qm versichern. Der Versicherer nimmt die Formel zur Hand und berechnet eine Versicherungssumme von 65.000 €. Familie Müller stimmt der Summe zu.

    Ein paar Jahre später und um einige wertvolle Gegenstände reicher, liegt der Wert des Hausrats bei etwa 80.000 €. Da die Versicherungssumme von 65.000 € im Versicherungsvertrag nicht angepasst wurde, liegt eine Unterversicherung vor.

    Ein Feuer zerstört etwa 90 % des Hausrats. Das sind 72.000 € (80.000 € * 0,9). Dank der Vereinbarung des Unterversicherungsverzichts erhält Familie Müller die gesamte Versicherungssumme in Höhe von 65.000 €. Hätte Sie den Unterversicherungsverzicht nicht vereinbart, würden ihr lediglich 58.500 € (65.000 € * 0,9) zustehen.

    Überlegen Sie sich gut, ob die berechnete Versicherungssumme auch wirklich ausreicht. Sollten Zweifel aufkommen, überprüfen Sie die Summe am besten mithilfe des Wertermittlungsbogens. Denken Sie auch daran, die Versicherungssumme regelmäßig zu überprüfen und gegebenenfalls anzupassen.

  • Vereinbarung Unterversicherungsverzicht

    Tipp: Sprechen Sie Ihr Versicherungsunternehmen vor Abschluss einer Hausratversicherung auf das Thema Unterversicherungsverzicht an. Und schauen Sie zu, dass Ihr Versicherer Ihnen diesen einräumt.

  • Richtige Wohnfläche ermitteln

    Tipp: Die wahrheitsgemäße Angabe der Wohnfläche ist zwingend notwendig. Bemerkt der Versicherer im Leistungsfall dass die Angabe der Wohnfläche zu niedrig war, kann er die Leistung verweigern.

  • Nachweise erstellen bzw. aufheben

    Im Schadenfall kann der Versicherer die Leistung verweigern, wenn Sie nicht nachweisen können, dass sich zerstörte oder abhanden gekommene Sachen in Ihrem Besitz befunden haben.

    Tipp: Bewahren Sie Rechnungen auf und machen Sie von Ihrem Hausrat Bilder. Deponieren Sie alles in einem Bankschließfach. Nur so ist sichergestellt, dass die Rechnungen und Bilder nicht durch ein Feuer bei Ihnen zuhause zerstört werden können.

  • Gefahrerhöhungen

    Tipp: Melden Sie Ihrem Versicherer, wenn bspw. die Einbruchgefahr oder andere versicherte Gefahren durch Abwesenheit, Gerüste oder Umnutzung erhöht werden. Tun Sie das nicht, kann der Versicherer die Entschädigung kürzen oder sogar ganz verweigern.

Häufige Fragen

  • Was ist Hausrat?

    Als Hausrat gelten alle Sachen, die einem Haushalt zur Einrichtung, zum Gebrauch oder Verbrauch dienen. Dazu zählen u. a. Möbel, Kleidung, Haushaltsgeräte, Unterhaltungselektronik, Hobby- und Sportgeräte. Aber auch Wertsachen wie z. B. Schmuck oder Kunstgegenstände. Auch Bargeld zählt zum Hausrat.

  • Was ist eine Hausratversicherung?

    Eine Hausratversicherung sichert Ihren Hausrat (s. Frage 1). Sie ist damit die wichtigste Absicherung Ihres privaten Eigentums. Versichert sind Beschädigung, Zerstörung oder Diebstahl des Hausrats. Folgende Risiken sind abgedeckt: Einbruchdiebstahl, Raub, Vandalismus, Brand, Leitungswasser, Sturm und Hagel.

  • Was ist bei einer Hausratversicherung versichert?

    Im Schadenfall ersetzt Ihnen eine Hausratversicherung Ihren abhanden gekommenen oder zerstörten Hausrat zum Neuwert. Bei beschädigten Gegenständen werden die Kosten für die Reparatur erstattet.*

    *Den genauen Umfang der einzelnen Leistungen entnehmen Sie bitte den Versicherungsbedingungen.

  • Wer ist in der Hausratversicherung versichert?

    Bei der Hausratversicherung handelt es sich um eine objektgebundene und keine personenbezogene Versicherung. Versichert ist somit der gesamte Hausrat Ihres Hauses.

  • Wo sollte ich eine Hausratversicherung abschließen?

    Wir empfehlen Ihnen eine Hausratversicherung bei einem Versicherungsberater abzuschließen. Oftmals gibt es verschiedene Tarifvarianten bei der Hausratversicherung. Hier kann der Berater Klarheit schaffen und Ihnen erläutern, welche Variante für Sie die passendste ist.

    Aber nicht nur vor Vertragsabschluss auch im Schadenfall ist es wichtig einen konkreten Ansprechpartner an seiner Seite zu haben. Er steht Ihnen bei jeglichen Fragen immer zur Verfügung und unterstützt Sie bei der Schadenregulierung.

    Wenn Sie derzeit noch keinen Berater haben, dann nutzen Sie unsere Beratersuche. Einfach kurz PLZ eingeben und schauen, welcher Berater sich bei Ihnen in der Nähe befindet. Unsere Berater freuen sich auf Sie!

  • Warum ist eine Hausratversicherung wichtig?

    Haben Sie sich schon mal überlegt, wieviel Ihr gesamter Hausrat in Summe wert ist? Die Versicherer empfehlen pro Quadratmeter Wohnfläche 650 bis 700 € zu versichern. Bei einer kleinen 2-Zimmer-Wohnung mit 35 Quadratmetern wären das bereits rund 23.000 €! Und dies entspricht einer Standardausstattung. Der Gesamtwert kann selbstverständlich durch eine hochwertige Ausstattung oder einige Wertgegenstände deutlich gesteigert werden. Was würden Sie tun, wenn bspw. durch ein Feuer Ihr kompletter Hausrat zerstört wird? Könnten Sie Ihren gesamten Hausrat einfach so aus der Porto-Kasse zahlen?

    Sichern Sie sich ab! Mit der VPV Hausrat-Versicherung.

  • Was kostet eine Hausratversicherung?

    Für ein durchschnittlich ausgestattetes Einfamilienhaus kostet eine Hausratversicherung um die 130 bis 150 € im Jahr. Allerdings ist der Beitrag abhängig von folgenden Faktoren:

    • Quadratmeteranzahl des Hauses/der Wohnung
    • Gefahrenzone abhängig von Ihrer PLZ (z. B. wie oft in Ihrem Ort eingebrochen wird)
    • Ausstattung/Wert des Hausrats
    • Leistungen der Versicherung (u. a. abhängig von der gewählten Tarifvariante)
    • Laufzeit und Rabatte (bei längerer Bindung an unser Unternehmen erhalten Sie einen entsprechenden Laufzeitrabatt; bei Abschluss eines weiteren Produktes im VPV Schutz-Paket erhalten zusätzlich noch einen Paket-Rabatt)

    Wenn Sie sich Ihren individuellen Beitrag berechnen lassen möchten, dann wenden Sie sich bitte an Ihren VPV Berater.

  • Was muss ich bei einem Umzug tun?

    Bei einem Umzug innerhalb Deutschlands geht der Versicherungsschutz automatisch über. Allerdings muss uns die neue Wohnfläche in Quadratmetern spätestens zum Beginn des Einzugs mitgeteilt werden, damit wir Ihren Versicherungsschutz entsprechend anpassen können. Tun Sie das nicht, sind Sie im Schadenfall unter Umständen nicht ausreichend abgesichert.

    Zeigen Sie uns den Umzug bereits bei Beginn an, dann besteht für die Dauer des Umzugs sogar für beide Wohnungen Versicherungsschutz.

  • Warum ist die VPV das richtige Versicherungsunternehmen für mich?

    Die VPV ist eine der traditionsreichsten Versicherungsgesellschaften Deutschlands. Unsere Erfahrung basiert auf einer über 190-jährigen Erfolgsgeschichte.

    Unser erklärtes Ziel ist es, die Wünsche und Bedürfnisse unserer Kunden in den Mittelpunkt zu stellen. Die individuelle Beratung steht dabei im Fokus. Wir hören Ihnen zu und finden die beste Lösung.

Young-and-Safe_280X186

VPV Young & Safe

Günstiges Versicherungspaket für Einsteiger bis 30 Jahre.

Mehr erfahren
Eigenheim-Schutz_280x186

VPV Eigenheim-Schutz

Finanzieller Rundum-Schutz bei Schäden an Ihrem Haus und Ihren Einrichtungsgegenständen.

Mehr erfahren
Elemetarschaden-Hochwasser_280x186

VPV Elementarschaden-Versicherung

Finanzielle Sicherheit für Ihren Hausrat oder Ihr Gebäude bei Schäden durch Unwetter und Überschwemmung.

Mehr erfahren

Wir finden gemeinsam das richtige Produkt für Sie